ÜBER UNS


    Mit pfiffigen Lösungen die Kundenerwartungen übertreffen und dabei ein Höchstmaß an Service bieten! Dieses Motto veranlasste Monika Braun im Jahr 2012 ihr eigenes Unternehmen – die BRAUN Energiedienstleistungen GmbH & Co. KG – zu gründen.

    Seitdem ist das Unternehmen stark, aber gesund gewachsen und hat sich strategisch weiterentwickelt. Durch die Übertragung der Methodenkompetenzen vom ursprünglichen Geschäftsfeld Energie auf die Bereiche Abfall, Arbeitsschutz und Umwelt wurde ein einzigartiges Portfolio geschaffen. Die inzwischen mehr als 200 Jahre Berufserfahrung setzt das Team täglich zum Wohle der Kunden ein und garantiert damit eine Beratung auf höchstem Niveau.

    Mit dem Bezug des neuen Firmengebäudes in 2016 wurde ein weiterer großer Schritt gemacht und viel Raum für kreative Ideen geschaffen. Es ist also viel passiert seit der Unternehmensgründung!

    WAS WIR TUN


    Als inhabergeführtes Ingenieurbüro übernehmen wir Querschnittsaufgaben in den Bereichen Energie, Abfall, Arbeitsschutz und Umwelt für Unternehmen, denen oft die Ressourcen oder das notwendige Know-how dafür fehlen.

    Dementsprechend stehen diese Bereiche bei unseren Kunden auch nicht im Zentrum der Geschäftstätigkeit, obwohl hier erfahrungsgemäß erhebliche Einsparpotenziale schlummern. Zudem unterschätzen Unternehmen häufig, welche Synergien sich mit durchdachtem Management und durch Kombination dieser Bereiche ergeben.

    Zu unseren Kunden zählen neben Gewerbe, Industrie und Handel auch soziale Einrichtungen und Kommunen. Bei den Projekten stehen hierbei Qualität, Zuverlässigkeit und Unabhängigkeit im Vordergrund. Besonderen Wert legen wir auf die Entwicklung individueller Lösungskonzepte, abgestimmt auf die Anforderungen und Wünsche der Kunden. Dabei verknüpfen wir technisches und betriebswirtschaftliches Know-how mit unternehmerischem Verständnis.

    Wir sind stolz darauf, als noch junges Unternehmen ein Team aus Spezialisten zusammengestellt zu haben, das bereits nach kurzer Zeit das Vertrauen vieler namhafter Unternehmen für eine langfristige und partnerschaftliche Zusammenarbeit gewinnen konnte.

    Begleiten Sie uns bei unserer weiteren Entwicklung und lassen auch Sie sich von unserem Team und unseren Dienstleistungen begeistern!

    Klimaneutral

    • Nachhaltigkeitsmanagement – von der CO2-Bilanzierung zur "Klimaneutralität"

      06/2020

      Icon Arbeitsschutz Nachhaltigkeitsmanagement – von der CO2-Bilanzierung zur "Klimaneutralität"

       

      Trotz Corona-Krise bleibt das Thema "Klimakompensation" im Fokus vieler Unternehmen.  Wer’s nicht heute schon ist, will es auf absehbare Zeit werden: "klimaneutral"! 

      Der steigenden Bedeutung des Instruments der Klimakompensation haben wir uns nun angepasst und das Thema in unseren Baustein "Nachhaltigkeitsmanagement" integriert. 

      Dabei führt der Weg zur Klimaneutralität zunächst zur Erstellung einer CO2-Bilanz. Sie ist der Ausgangspunkt für alle zielgerichteten Bemühungen einer planmäßigen und kontinuierlichen Reduktion der CO2-Emissionen. Auf dieser Grundlage kann eine Strategie hin zu mehr Klimafreundlichkeit im Rahmen einer Vermeidung bzw. Reduzierung der eigenen CO2-Emissionen erfolgen. Erst in einem nachfolgenden Schritt können anschließend alle unvermeidbaren Treibhausgasemissionen durch geeignete CO2-reduzierende Maßnahmen kompensiert werden. 

      Hier ist jedoch Vorsicht geboten! “Klimaneutralität“ ist kein gesetzlich geschützter Begriff und daher nicht eindeutig definiert. Die Auswahl geeigneter Kompensationsmaßnahmen und entsprechender Qualitätsstandards ist folglich essentiell, damit sich dieses Instrument nicht zum "CO2-Ablasshandel" Ihres Unternehmens entwickelt.

      Details erfahren Sie hier

       

    Haken  Gebäudeenergieberatung

    Haken  BHKW

    Haken  Energieaudits

    Haken  Abrechnungskontrolle

    Haken  Energieeinkauf

    Haken  EEX

    Haken  DIN EN 16247-1

    Haken  Energiemanagement

    Haken  Energieeffizienzberatung

    Haken  LED

    Haken  Energiedatenmanagement

    Haken  Energieeffizienz

    Haken  Energiebeschaffung

    Haken  Abfallmanagement

    Haken  Ressourcenmanagement

    Haken  DIN EN ISO 50001

    Haken  Förderung

    Haken  Spitzenausgleich